Hündinnen

 

Netti, ca. 9-jährige UK-Hündin

Name: Netti
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 9 Jahre (14.11.2008)
Kastriert:
Ja
Kupiert: Nein
Verträglich: Ja
Katzen: Nach etwas Training, ja
Kinder: Ja

 

Vermittlung durch:
Annette Szauter
Telefon: 0178 / 46 16 452
Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Haltungsbogen Online


Netti ist in Deutschland 
 


Video Update 26.02.2018






Update 02.02.2018
Netti, ihr Name ist mehr als Programm, sie ist einfach eine Traumhündin! 

Wie sich jetzt in Deutschland auf ihrer Pflegestelle heraus stellte, gab es in Ungarn bei ihren Vorbesitzern leider eine Fehldiagnose .... Sie ist nicht inkontinent, sondern hatte wohl schlicht und einfach eine Blasenentzündung, die sich über diesen langen Zeitraum zu einer extremen Staublase entwickelt hat und nun endlich behandelt wird. Durch diese falsche Diagnose und damit auch falsche Behandlung hat Netti nicht nur ihr geliebtes Zuhause und ihre Menschen verloren, sondern auch monatelange Schmerzen ertragen müssen.

Netti zeigt sich auch hier in Deutschland als eine außergewöhnlich liebe, anpassungsfähige und super verträgliche Hundedame.

Sie fährt sehr gerne Auto, wartet auch brav alleine, ist beim Tierarzt vorbildlich und im Haus sowieso einfach nur angenehm.

Mit ihrem momentanen Rudel kommt sie in jeder Situation bestens aus.

Netti ist top fit! Auch wenn ihre Fellpigmente sich früh verabschiedet haben, so ist sie auf der anderen Seite draußen eine kleine Powermaus. Sie liebt es ihre Nase einzusetzen, mit den anderen zu spielen und lange Spaziergänge, bei denen sie bei besonders interessanten Dingen perfekt vorsteht.



Netti ist zu allem und jedem freundlich, auch wenn sie erst einmal vorsichtig bei fremden Menschen ist, so öffnet sich ihr kleines Hundeherzchen mit all ihrer Freude "ihrem" Menschen. 
 
Besonders schön ist ihr unaufdringliches und dennoch hellwaches sonniges Gemüt. Netti hält sich dezent zurück, um sich dann richtig zu freuen und zu genießen, wenn sie ganz allein mit ihrem Pflegefrauchen knuddeln darf. 

Netti muss man live erleben, um diese besondere Ausstrahlung regelrecht zu spüren... dann läßt sie einen nicht mehr los!



04.01.2018

"Mehlmaus" Netti versteht die Welt nicht mehr ... 

Sie lebte 8 Jahre lang mit ihrer Familie in einem Einfamilienhaus, bis sie vor einem Jahr gemeinsam mit ihren Menschen in eine Mietswohnung umgezogen ist. Das war auch bisher kein Problem, bis sich jetzt eine altersbedingte Inkontinenz bemerkbar gemacht hat. Bedingt dadurch muss Netti nun, trotz der Incurin Tabletten, die sie einmal täglich erhält, sehr oft ausgeführt werden. Dies war für die Besitzer leider nicht mehr machbar, deshalb haben sie jemanden für Netti gesucht, der sie nimmt, so wie sie ist! So kam Netti - sehr schweren Herzens - Ende des vergangenen Monats zu unserer Hajnalka. 

Netti ist sehr gepflegt, hat eine gute Figur und wurde regelmäßig dem Tierarzt vorgestellt, was auch ihr regelmäßig geführter Impfpass bestätigt. Neben ihrer Inkontinenz scheint sie augenscheinlich keine weiteren Erkrankungen zu haben, ihr kürzlich gemachter Mittelmeertest ist erfreulicherweise negativ ausgefallen. 

Netti ist etwas ängstlich, aber ansonsten eine phänomenale Hündin!
Sie hat einen tollen Gehorsam und läuft zudem 1a an der Leine. 


Auch mit anderen Hunden zeigt sie sich von ihrer besten Seite. Katzen scheinen auch kein Problem zu sein. Wenn man sie langsam heranführt, stehen die Chancen auf ein gemeinsames friedliches Zusammenleben sehr gut. 



Doch leider ist ihre Seele gegenwärtig eine einzige Ruine… sie leidet sehr unter der Trennung von ihren geliebten Menschen. 

Für Schätzchen Netti suchen wir auch deshalb eine Familie, die sich entweder nur mit ihr allein beschäftigen kann, oder neben einem anderen Hund, noch ausreichend Verwöhneinheiten und Aufmerksamkeit für Netti übrig haben. Ein Garten ist bei der bestehenden Inkontinenz sicher von großem Vorteil.

 
Netti wird, wie keiner unserer Hunde, in Zwingerhaltung vermittelt!