Hündinnen

 

Alma, ca. 16 jährige UK-Hündin

Name: Alma
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 16 Jahre (01.01.2002)
Kastriert:
Ja
Kupiert: Nein
Verträglich: Ja
Katzen: Ja
Kinder: Nein 


Vermittlung durch:
Annette Szauter
Telefon:
0178 / 46 16 452

Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Alma ist in Deutschland

05.02.2018
 
Hier wird ein echtes Tierschutzherz gesucht !

Die liebenswerte Omi Alma muss leider ihr Zuhause wechseln.

2012 wurde Alma durch ViN vermittelt. Wir und auch ihre Familie gingen davon aus, dass dies ihr Altersruhesitz sein würde und Alma für immer dort bleiben kann. Doch leider haben sich die Gegebenheiten in der Familie so verändert, dass Alma nun schweren Herzens ihr Zuhause verlassen muss.

Alma ist für ihre 16 Jahre noch richtig gut zu Fuß.
Ein leichte Arthrose schleicht sich so langsam ein, was aber ihre Freude über Spaziergänge nicht mindert.

Die hübsche Hundeomi ist eine eher kleine zierliche Hündin die nicht unbedingt andere Hunde braucht, sie kommt damit zwar klar, aber beachtet sie nicht sonderlich, lieber hat sie ihren Menschen, schmust für ihr Leben gerne und genießt es auf einem warmen Plätzchen ihr Schläfchen zu machen.

Mit hunderfahrenen Katzen kommt Alma ebenfalls aus. Kleinkinder stressen sie und sie hat "Angst" davor. Von daher sollten keine kleinen Kinder in ihrem neuen Zuhause sein.

Auch wenn Alma für ihr hohes Alter noch körperlich sehr fit ist, hat das Alter trotzdem ein paar Spuren hinter lassen, sie bekommt Spezial Futter für die Bauchspeicheldrüse, ein homöopathisches Mittel für die Leber und ein Herzmedikament. Ihre alte Besitzerin möchte weiterhin diese Kosten übernehmen.




Wie lange Alma noch das Leben genießen darf, können wir natürlich nicht sagen, jedoch hoffen wir inständig, dass es Menschen mit einem großen Tierschutzherzen gibt, die der alten Lady noch einen schönen Lebensabend ermöglichen möchten, auch wenn dieser vielleicht nicht mehr allzu lange sein wird.
Aufgrund eines Spenders, der diese übernimmt, ist für die wunderbare "alte Dame" Alma keine Schutzgebühr zu entrichten.



Malna wird wie alle unsere Schützlinge nicht in Zwingerhaltung vermittelt!