Rüden

 

Frici, ca. 1 jähriger UK-Rüde - versprochen

Name: Frici
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 1 Jahr (04.06.2017)
Kastriert:
Ja
Kupiert: Nein
Verträglich: Ja
Katzen: Ja
Kinder: Ja

 

Vermittlung durch:
Annette Szauter
Telefon:
0178 / 46 16 452

Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Frici ist noch in Ungarn
 

05.07.2018
 
Frici, ein sehr dunkler wunderschöner 1 jähriger Vizsla-Rüde, freut sich auf ein schönes Zuhause.

Als Frici Mitte Juni nach Füle kam, sah man seinem Körper deutlich an, dass er nicht gut gehalten wurde... kaum Muskulatur und schon schlimme Dekubitus-Stellen (Schwielen vom Liegen). 

Frici wurde für eine Teenagerin angeschafft, doch sehr schnell hatte diese keine Lust mehr auf ihn, war genervt von dem Hundekind, und so wurde Frici auf einem sehr kleinen Raum ständig eingesperrt. Der Platz unter der Kinderrutsche wurde für Frici mit Brettern "verkleidet", und so konnten sich auf Fricis Körper schon im Alter von 1 Jahr Schwielen vom Liegen bilden. Frici fängt sofort an zu kriechen, wenn irgend etwas um ihn herum vorgeht. Dies ist das Resultat des niedrigen und sehr kleinem Raumes, in dem er gehalten wurde.

Dies gehört nun endlich seiner Vergangenheit an, und Frici entwickelt sich zusehends bei unserer Hajni zu einem ansehnlichen, schönen Hundebub. Seine Muskulatur entwickelt sich, seine Bewegungen sind "aufgeräumter", und sein "Spinnenbauch" ist verschwunden.

Frici versteht sich blendend mit seinen Artgenossen, auch Katzen sind kein Problem für ihn, er mag sie. 

Wie die meisten Vischels ist Frici Menschen sehr zugetan. Er liebt Kinder, liebt es zu spielen und tobt gerne mit seinen 4-beinigen Kameraden.

Frici ist kein dominanter Typ, er ist ein sensibler junger Rüde, der nun die weite Welt entdecken möchte, alles lernen will, was man braucht, um ein toller Familienhund zu sein, und er möchte weiterhin aufgebaut, gefördert und entsprechend seiner Rasse ausgelastet werden.

Für diesen Rohdiamanten suchen wir sportliche Hundemenschen, gerne mit vorhandener Hundegesellschaft, die diesem wunderschönen Jungspund zeigen, wie groß und toll die Welt für einen "kleinen" Hund sein kann. Niemals wieder soll er in einen engen Verschlag gesperrt werden.




Frici wird wie alle unsere Schützlinge nicht in Zwingerhaltung vermittelt!