Kicsi - ca. 4,5 jährige UK Drahthaar Mix Hündin

Alter: 20.12.2014
Kastriert: ja
Kupiert: Nein
Kinder: Ja
Katze: hundeerfahrene Katze "ja"
Verträglich: Ja
Größe: 53 cm
Aufenthaltsort: Deutschland - Nähe Heidelberg 

Vermittlung durch:
Sabine Haake

Mobil: 0151 /514 98 882
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


hier geht es zu unserem Haltungsbogen

Kicsi Kicsi

 

Update 19.05.2019

Zaubermaus Kicsi ist gut auf ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen.

Auch wenn sie erst vor drei Tagen eingezogen ist, gibt es doch schon einiges über sie zu berichten. 

Kicsi ist bereits stubenrein, bewegt sich entspannt und sicher durch das Haus, auch den Fliesenboden und die Treppen meistert sie gekonnt. Ihren Platz hat sie sofort angenommen und kommt auf diesem sehr gut zur Ruhe. Wechseln die Menschen die Räume, war sie anfangs wie ein blitzschneller Schatten, mittlerweile bleibt sie auf ihrem Platz liegen und schaut erst nach einer Weile nach dem Rechten. 

Geräusche wie der Rasenmäher machen ihr keine Angst. Ganz im Gegenteil, Rasen mähen ist toll, denn danach kann man sich im frischen Gras ausgiebig wälzen. 😂

Mit den beiden Hunden der Pflegestelle kommt Kicsi sehr gut zurecht. Sie hatte am ersten Tag noch ein paar Unsicherheiten und wusste nicht genau was jetzt mit ihr geschieht, aber bereits am nächsten Morgen legte sie mit beiden Hunden eine heiße Sohle aufs Parkett. 😉
Dabei spielte sie erst vorsichtig und etwas zögerlich, jetzt kommt doch schon mehr Mut und auch das Verschmitzte in ihr durch. Wird Kicsi von ihrem Gegenüber gemassregelt, weil sie durch etwas Übermut überdreht, versteht sie dies sofort. 





Im Garten genießt sie gerne mit den anderen beiden Hunde die Sonne, aber auch ein kleines Spiel macht ihr Freude. Manche Geräusche oder Bewegung in ihrer Umgebung kann sie noch nicht richtig einschätzen, taucht zum Beispiel plötzlich der Nachbar in seinem Garten auf, ist sie sehr wachsam. Aber auch hier hat sie mit Korrekturen durch den Menschen schon toll dazu gelernt. Schon nach kurzer Zeit hat sie das Bellen fast komplett abgelegt.

Kicsi genießt vizslatypisch ihre Streicheleinheiten in vollen Zügen, ist dabei aber noch etwas vorsichtig, wer will es ihr verdenken bei ihrer Vergangenheit. Man spürt aber schon jetzt, dass ihr Vertrauen zu den Pflegeeltern immer mehr wächst. Sprechen diese die zarte Maus an bewegt sich sofort ihr kleiner Stert vor Freude. 😍

Nicht nur charakterlich strahlt Kicsi, auch ihr Äußeres zieht einen sofort in ihren Bann.
Ihre wunderschönen warmen bernsteinfarbenen Augen, ihr dunkles Fell, durchzogen mit bronzefarbenen Strähnen, die in der Sonne richtig zur Geltung kommen... 

Jetzt muss nur noch die Familie kommen die auch Kicsis Herz zum Strahlen bringt. 

Kicsi Kicsi
Kicsi Kicsi
kicsi


05.03.2019

Kicsi sucht ihre Familie...

Kicsis Mama ist eine reinrassige Kurzhaarvizslahündin, vom Papa, der leider nicht bekannt ist, hat Kicsi das Drahtige.

Der Besitzer der Vizslahündin, der auch Jäger ist, konnte Kicsis Geschwister vermitteln, nur Kicsi blieb übrig und durfte bleiben.  Da sie sich aber wohl nicht zur Jagd eignet, verlor sie nach all den Jahren nun doch ihr Zuhause.

Möge dies für Kicsi die glückliche Wende in ihrem Leben bedeuten, denn in Füle zeigt sich, dass Kicsi zwar gut genährt ist, aber ihr unterwürfiges und schreckhaftes Verhalten lässt darauf schließen, dass man sie nicht gut behandelt hat. Besen, Schaufel oder die Hand über ihr, machen Kicsi noch sehr viel Angst.

Trotz allem scheint sie das Vertrauen in den Menschen nicht verloren zu haben und wenn man sich ihr behutsam nähert, öffnet sie ihr ganzes Herz. Mit anderen Hunden kommt Kicsi gut zurecht und lässt sich auch nicht die Butter vom Brot nehmen.

 

Für Kicsi suchen wir tierschutzerfahrene Menschen, die Kicsi mit Ruhe und Geduld an ihr neues Leben gewöhnen.

Hat sich eine Mensch-Hundebeziehung aufgebaut, dann kann auch die rassegerechte Auslastung angegangen werden und die Grundlage für ein tolles Mensch-Hunde-Team geschaffen werden.

Kicsi Kicsi
Kicsi Kicsi



Wie alle unsere Hunde wird auch Kicsi keinesfalls in Zwingerhaltung vermittelt!

Besonderes "Notfell"

Notfall Vincent

Hunde in deutschen Pflegestellen

Wir freuen uns sehr, wenn unsere Pflegestellen in unserem Forum 
über das Leben mit ihren Pflegeschützlingen berichten.


Tappancs - Vizsla in Not Rüde

Auch Schätzchen Tappancs sucht noch
sein eigenes Zuhause.