Vanda - ca. 7 jährige UK-Mix-Hündin

Alter: 21.03.2012 (laut Pass)
Kastriert: ja
Kupiert: Nein
Kinder: Ja
Katze: hundeerfahrene Katze "ja"
Verträglich: Ja
Größe: 53 cm
Aufenthaltsort: Seit Mitte Mai in einer deutschen Pflegestelle

Vermittlung durch:
Sabine Haake

Mobil: 0151 /514 98 882
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


hier geht es zu unserem Haltungsbogen

Vanda Vanda

 

09.04.2019

Vanda, eine kleine Schmusebacke 😍

Vanda lebte in einer Dorfgemeinschaft wo sie wenig menschliche Zuneigung erhielt. Eine befreundete Tierschützerin, die schon länger Vandas trauriges Dasein dort beobachtete gelang es, Vanda bei diesen Menschen herauszuholen.

In Füle zeigt sich Vanda als liebes Wesen, dass mit allen gut auskommt und ganz besonders die Menschen liebt.

Vanda hatte an der Milchleiste ein Karzinom, das bei ihrer Kastration am 02. März 2019 weiträumig entfernt wurde und laut Biopsiebericht zum Glück nur Grad 1 hatte.( Grad 1: Tumor wächst in der Regel nur an Ort und Stelle)

 

 

Für Vanda suchen wir Menschen, die sie mit Ruhe und Geduld an ihr neues Leben gewöhnen und ihr Führung und Halt geben. Mit Sicherheit wird sich dann auch finden, welche rassegerechte Auslastung Vanda liegt, wobei Mantrailing oder Fährtenarbeit für alle Vizslas und Vizsla-Mixe das Highlight sind.

Vanda Vanda

 

Vanda und Marton



Wie alle unsere Hunde wird auch Vanda keinesfalls in Zwingerhaltung vermittelt!

Hunde in deutschen Pflegestellen

Wir freuen uns sehr, wenn unsere Pflegestellen in unserem Forum 
über das Leben mit ihren Pflegeschützlingen berichten.


Tappancs - Vizsla in Not Rüde

Auch Schätzchen Tappancs sucht noch
sein eigenes Zuhause.