Bori- ca. 1 Jahr junge Vizsla-Mix-Hündin

Alter: 02.04.2021
Kastriert: Ja
Kupiert: Nein
Kinder: Ja, größere
Katze: Ja, hundeerfahrene
Verträglich: Ja
Größe: derzeit 36 cm
Aufenthaltsort: Ungarn
Mittelmeertest: noch zu jung

Vermittlung durch:
Katrin Leuschner
Tel: 0176/99952662
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

hier geht es zu unserem
Haltungsbogen

Bori Bori

 

 

 

29.01.2022


Aus Bori ist mittlerweile eine zehn Monate alten Junghündin geworden. Sie hat sich prächtig entwickelt.

Bori ist ein anfangs etwas schüchternes Hundemädchen "neben" dem Menschen. Jedoch eine aufmerksame und gut "signalisierende/bewachende" Hündin. Sie ist sehr lebhaft, verspielt und spielt viel mit den Hundekumpels. Den anderen Hunden gegenüber kennt sie keinerlei Schüchternheit.

Bori kann im Auto mitfahren. Sie geniesst es noch nicht. Aber sie ist weder hysterisch, noch macht sie irgendeinen Stress dabei.



Hajnalka schreibt über sie: "Eine Art von "*geballtem Vergnügen" Hündchen mit einem dicken Fell und einem verschmitzten Blick.

 

05.11.2021
Bori sucht noch ihr Zuhause....

Bori kam von einem befreundeten Tierheim zu Hajnalka nach Füle. Warum sie dort gelandet ist und wo sie überhaupt her kommt, können wir nicht sagen. Zu ihrer Vorgeschichte ist uns nichts bekannt.

Bori zeigt sich in Füle als cooles "Mädchen". Sie ist ihren Artgenossen gegenüber überhaupt nicht ängstlich. Statt dessen ist sie eine echt lebenstüchtige, kleine Dame. Sie richtet sich schnell gegenüber den anderen Hunden auf und macht sich groß. Obwohl sie doch kleiner ist, als die meisten ihrer Mitbewohner. Es ist ihr egal, dass alle grösser sind als sie. Dies kann ihr nichts anhaben und ängstigt sie nicht.

Bori Bori

 

Ihrem Alter entsprechend spielt sie gerne, ist aktiv und bewegungsfreudig.

Menschen gegenüber ist Bori anfangs etwas zurückhaltend und man sollte sie daher mit Ruhe und Geduld ankommen lassen und sie auf keinen Fall mit Zuwendung überfordern. Ein Zweithund würde ihr das Ankommen in ihrer neuen Familie mit Sicherheit leichter machen.

Für Bori suchen wir hundeerfahren und aktive Menschen, die ihr mit der nötigen Ruhe, geduldigen Konsequenz und Regeln das Zusammenleben in einer Familie zeigen. So wird sie sich zu einem tollen und vor allem ausgeglichenen Familienmitglied entwickeln. Bestimmt wird Bori auch gerne eine ihren Anlagen entsprechende Aufgabe übernehmen.

Bori wird wie all unsere Hunde nicht in Zwingerhaltung vermittelt.