Lucy - ca. 2,5 jährige Drahthaarvizslamixhündin - vermittelt 😍

Alter: 09.03.2020
Kastriert: Ja
Kupiert: Nein
Kinder: Ja
Katze: Ja
Verträglich: Ja
Größe: ca. 50 cm

Aufenthaltsort: Ungarn

Vermittlung durch:
Annette Lehmann
Mobil: 0049 178 / 884 2429
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


hier geht es zu unserem Haltungsbogen

Lucy Lucy

 

 

27.09.2022

Lucy, ein ganz besonders entzückendes Wesen... 😍

Lucy ist eine feenhafte kleine Dame, die es liebt, sich an den Menschen zu schmiegen. Lucy hat bis vor kurzem in einer Familie gelebt. Aber sie sind umgezogen und man hatte keinen weiteren „Bedarf“ mehr für den Hund.


Vielleicht aus dieser Erfahrung heraus ist sie anfänglich vorsichtig im Umgang mit Menschen, aber wenn sie jemanden erst kennengelernt hat, ist sie sehr lieb und verschmust. Auch kommt sie gut mit anderen Hunden klar, wenn sie nicht von ihnen bedrängt wird. Katzen mag sie. Alles in allem ein Traumhund!

 

 

Wir können uns Lucy sehr gut bei einer älteren Person vorstellen. Auch als Familienhund ist sie geeignet, wenn ihr ein Plätzchen geboten wird, an dem sie ihre Ruhe haben kann.
Und natürlich braucht Lucy eine klare Führung und eine Aufgabe – allein Schmusehund zu sein reicht natürlich nicht aus. Und selbstverständlich wird sie nicht in Zwingerhaltung vermittelt.

 

Lucy  Lucy

 

Bei der routinemäßigen Blutkontrolle wurde Lucy bei ihrer Ankunft in Füle – ohne Symptome zu zeigen- positiv auf Herz- und Hautwürmer getestet.

Wir sind immer froh, wenn diese durch Mücken übertragene Erkrankung frühzeitig entdeckt wird, denn nun wird Lucy mit der "Slow kill Methode" behandelt und ist mit größter Wahrscheinlichkeit in einigen Monaten herzwurmfrei.

Wir wissen, dass viele Interessenten diese Diagnose abschreckt, aber unsere mittlerweile über 10jährige Erfahrung hat gezeigt, dass bislang alle ViN-Hunde mit einen positiven Herzwurmbefund durch die "Slow kill Methode" herz- und hautwurmwurmfrei wurden. Diese gute Nachricht macht hoffentlich Mut, dem phänomenalen Mädchen ein gutes Zuhause zu geben.

 

Lucy  



Und hier mehr zur "Slow kill Methode":< klick mich