Tappancs - ca. 6 jähriger UK Rüde

Alter: 15.07.2012
Kastriert: Ja, 14.08.2018
Kupiert: Nein
Kinder: Ja, ältere
Katze: Nein
Verträglich: Ja
Größe: ca 58cm SH
Aufenthaltsort: Ungarn

Vermittlung durch:
Rieke Neemann 

Tel: 06227/3983478
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

hier geht es zu unserem
Haltungsbogen

Tappancs - Vizsla in Not Tappancs - Vizsla in Not

 

02.10.2018

Goldschatz Tappancs alias die Schmusekatze hat sich toll entwickelt ... 


Er ist weiterhin in seinem Areal der Chef des Rudels, aber es gibt trotz dass sich dort 4 weitere Rüden befinden, keinen erwähnenswerten Ärger.
Tappancs macht zwar immer mal wieder klar, dass er dort das Sagen hat, aber er kann auch so: 😊

Tappancs & Dinnye - Vizsla in Not Tappancs & Dinnye - Vizsla in Not




Am Liebsten sind ihm aber die Menschen ... 

Tappancs  - Vizsla in Not Tappancs  - Vizsla in Not






05.09.2018

Echtes Tierschützerherz gesucht ... 

...eigentlich verlief Tappancs´ bisheriges Leben wirklich schon holprig genug: sein „Handicap“ durch den früheren Spiralbruch aufgrund eines Autounfalls und die damit verbundenen Folgen der OP, das alles hätte wirklich schon gereicht. Aber nein, jetzt zeigen Tappancs´ Laborwerte auch noch eine Nierenfunktionsstörung. Tappancs erhält nun entsprechendes Diätfutter sowie zweimal täglich ein spezielles Pulver in seine Nahrung, das seine Nieren entlasten soll. Beides muss Tappancs sein Leben lang weiter bekommen, um seinen Organismus zu unterstützen. 

Wir hoffen, dass sich trotz der Einschränkungen Menschen mit einem großen Herzen finden werden, die diesem zauberhaften Rüden ein wunderbares Zuhause schenken möchten. Tappancs gehört nämlich zu den Notfellen, die es ganz besonders verdient haben, ein Leben in einer Familie zu leben, in dem Beständigkeit, Fürsorge, Geborgenheit und Liebe als beste Medizin täglich mit "verabreicht" werden.

Tappancs - Vizsla in Not


02.09.2018

Tappancs, ein ca. 6 jähriger UK Rüde, sucht einen neuen Lebensraum für ein glückliches Hundeleben.

Tappancs´Geschichte ähnelt vielen anderen Hundegeschichten und zeigt, dass sich die Lebensumstände anders entwickeln können als erwartet.

Tappancs wurde als Welpe angeschafft und hatte in seiner Familie ein glückliches Leben als "Einzelprinz". Später kam eine Hündin dazu und auch noch ein Hundesprössling, die beide sehr gerne Katzen jagten. Tappancs fand das alles spannend und hat gern mitgemacht, ein neues Spiel, das ihm vorher fremd war. Bislang war die Katze der Familie nämlich ein guter Kumpel für ihn.

Als dann auch noch ein Säugling die Familie bereicherte, wurde es für Tappancs eng, denn die Unruhe in seinem Umfeld führte bei ihm zu einem hohen Stresslevel, dem er sich kaum entziehen konnte. Auf Dauer war die Situation für die Familie nicht tragbar, denn als das Kind ins Krabbelalter kam und anfing, Tappancs zu bedrängen, knurrte er es an, sobald es ihm zuviel wurde. So entschied sich die Familie, Tappancs abzugeben, damit er bei einer neuen Familie mit ruhigerem Umfeld wieder seine innere Mitte finden und seine Seiten zeigen kann, die ihn so liebenswert machen. 

Nun ist Tappancs erst einmal bei unserer Hajni untergebracht, die ihn als großen Spaßvogel beschreibt. Tappancs ist immer lustig drauf und gibt gern den Clown. In der Gruppe mit anderen Hunden möchte er gern der Anführer sein und präsentiert sich entsprechend dominant.  

Vor Jahren hatte Tappancs einmal einen Autounfall. Sein rechtes Vorderbein wurde dabei verletzt (Spiralbruch) und in Ungarn operiert. Leider ist der Eingriff nicht optimal verlaufen, so dass Tappancs seit dem etwas humpelt, allerdings beeinträchtigt ihn dies überhaupt nicht. 

Tappancs fürchtet sich vor Gewittern, aber in einem Umfeld, das ihm Sicherheit gibt, wird er damit zurecht kommen.

Wir wünschen uns für Tappancs eine Familie, die ihm die Ruhe lässt, die er braucht, um zu entspannen. Außerdem wäre ein souveräner und konsequenter Führungsstil für ihn wichtig, damit er weiß, was richtig und was falsch ist. Gemeinsame Freizeitaktivitäten mit rassegerechter Auslastung werden Tappancs viel Spaß machen und können sehr hilfreich sein, um Vertrauen aufzubauen.

Eine Familie, die bereit ist, Geduld und Liebe zu investieren, wird mit Tappancs einen wahren Schatz bekommen.

Tappancs  - Vizsla in Not Tappancs - Vizsla in Not


 





Wie alle unsere Hunde wird auch Tappancs nicht in Zwingerhaltung vermittelt.

Besonderes "Notfell"

Notfall Rusty

Hunde in deutschen Pflegestellen

Wir freuen uns sehr, wenn unsere Pflegestellen in unserem Forum 
über das Leben mit ihren Pflegeschützlingen berichten.


Bari - Vizsla in Not Rüde

Auch Schätzchen Bari sucht noch
sein eigenes Zuhause.