Baltazár - ca. 1,5 jähriger UK-Mix Rüde

Alter: 23.11.2019
Kastriert: nein
Kupiert: Nein
Kinder: ab 12 Jahren
Katze: ja
Größe: ?

Verträglich: ja
Aufenthaltsort: Ungarn
Mittelmeertest: negativ 

Vermittlung durch:
Sabine Grob
Mobil: 0151/59206512
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


H
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Haltungsbogen

 

01.07.2021

Baltazár sehnt sich nach Liebe und Zuwendung


Ein unfassbar trauriges und wütend machendes Schicksal hat Baltazár erleiden müssen: 
Weil sein Besitzer ihn loswerden wollte, schlug er mit einer Axt auf Baltazár ein. Gottseidank griffen beherzte Nachbarn ein und so kam der schwer verletzte Hund nach Füle. (s. Bericht vom 12.05.2021 unter „Unsere Spendenaktionen, Verwendung Ihrer Spenden und aktuelle Notfelle“
Darüber hinaus wurde noch eine Hornhautverletzung am Auge festgestellt sowie Hautläsionen, die wohl von Kettenhaltung stammen. Als ob das nicht reichte, war Baltazár auch noch stark unterernährt.

Baltazár am Tag seiner Ankunft in Füle 

 

In einer aufwendigen OP wurden seine Kopfverletzungen genäht und sind erstaunlich schnell verheilt – so als ob Baltazár seine grausame Vergangenheit möglichst schnell vergessen wollte. Inzwischen springt er gut gelaunt im Vizslaland herum und freut sich über das Spiel mit Artgenossen. 

 

 

Er ist ein ruhiger und friedlicher Rüde, der selbst nach dieser schrecklichen Erfahrung freundlich und vertrauensvoll auf Menschen zugeht und sich Streicheleinheiten abholt. Er genießt Aufmerksamkeit, Zuwendung, Liebe sehr. Er verteilt Küsschen und würde am liebsten alle „umarmen“. 

  

 

Nun wartet Baltazár auf eine Familie, die ihm die Liebe schenkt, die er bis jetzt nicht erfahren durfte. Natürlich gehört es auch zu einem unbeschwerten Hundeleben dazu, dass ihm Grenzen gesetzt werden und dass er artgerecht ausgelastet wird. 

 

 

Selbstverständlich wird Baltazár – wie alle unsere Schützlinge – nicht in Zwingerhaltung vermittelt.